„Nein – wir sind keine Holländer, auch wenn wir manchmal „die Niederländer" genannt werden.“

Wir sind eine im Jahr 1847 gegründete Gemeinde aktiver, evangelisch-reformierter Christinnen und Christen in Wuppertal und gehören zur altreformierten Kirche in Niedersachsen. Lebendigkeit und theologisches Interesse zeichnen uns aus; unsere Gottesdienste sind ganzjährig gut besucht. Dabei genießt die Wortverkündigung einen großen Stellenwert.

Wir suchen zum baldmöglichen Dienstantritt:

Eine engagierte Pastorin oder einen engagierten Pastor

die/der bereit ist, mit uns auch neue Wege zu suchen und zu gehen.
Umfang der Tätigkeit: Teilzeit ca. 50%
Bei Bedarf werden wir Sie bei der Suche zur Aufstockung Ihrer Tätigkeit in Wuppertal oder der näheren Umgebung unterstützen.

 

Zentral gelegen, befindet sich unser Gemeindezentrum inmitten des wunderschönen Gründerzeitviertels „Brill“ in Wuppertal-Elberfeld. Der denkmalgeschützte Friedhof ist weit über Wuppertals Grenzen hinaus bekannt. Geleitet wird unsere Gemeinde vom Presbyterium, das die Pastorin / den Pastor aktiv unterstützt.

Das sind einige Ihrer Aufgaben:

  • Planung und Gestaltung der Gottesdienste
  • Begleitung der vorhandenen Gruppen und Projekte
  • Erarbeitung eines Konzeptes für Gemeindewachstum
  • Intensivierung der Öffentlichkeitsarbeit
  • Vernetzung mit Nachbargemeinden

Das bringen Sie mit:

  • Begeisterung für Gemeindearbeit
  • Freude an aktuellen Themen und der Gestaltung anspruchsvoller Predigten und Gottesdienste
  • Anstellungsfähigkeit bei der evangelisch-reformierten Kirche in Deutschland oder der protestantischen Kirche in den Niederlanden
  • Da Sie regelmäßig mit vulnerablen Menschen Kontakt haben, setzen wir eine vollständige Corona-Impfung voraus.

 Das bieten wir:

  • Reges Gemeindeleben im Zentrum von Wuppertal-Elberfeld
  • intensive Unterstützung durch das Presbyterium und gut besuchte Gottesdienste
  • Besoldung nach den Richtlinien der evangelisch alt-reformierten Kirchen Niedersachsens

Detaillierte Informationen über unser Gemeindeleben finden Sie unter reformierte-gemeinde.de. Falls Sie Fragen haben, können Sie gerne Harald Stengel unter 0172 / 2672508 kontaktieren

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung inklusive einer aktuellen Predigt. Senden Sie Ihre Unterlagen bitte an die Niederländisch-reformierte Gemeinde, z.Hd. Herrn Harald Stengel, Katernberger Str. 61, 42115 Wuppertal, oder per E-Mail an: ed.edniemeg-etreimrofer@gnubreweb

Wir freuen uns auf Sie!